Laudatio

Leistungs Prämien Hengst

Bester Springpony Vererber in Weser-Ems

 

Dunkelbraun Geb.1992 Stockmaß 150 cm                                                                 

gekört  Weser-Ems anerkannt und zugelassen für

Hannover,Westfalen,Rheinland

 

  

 

                    

                   

        Pedigree            Nachkommen            Galerie


Hengst der Superlative

 

Ein Typ in selten erlebter Aufmachung In vornehmer dunkler Jacke,präsentiert sich  Laudatio

ein Losander-Sohn,mit dem typischen Outfit seines großen Erzeugers.Mit seiner charmanten Ausstrahlung zieht er alle in seinen Bann.

 

Über sinen Vater Losander und dem Großvater Florist AA verkörpert Laudatio eine geradezu ideale Kombination von faszinierender Springleistung,

Rittigkeit und Härte für die deutsche Reitponyzucht.

 

Nach erfolgreich abgelegter HLP in Münster/Handorf mit 117 Punkten steht Laudatio die welt in Zucht und Sport offen.Bereits 6-jährig wurde

dieser Ausnahmehengst in Körklasse I eingestuft.

 

Der Vater Losander gewann als Junghengst das landeschampionat in Bad Segeberg.Unter Kai Moormann

plazierteer sich in M-Springen und belegte 1988 bei der DM Rang acht.Mittlerweile kann er mit sieben gekörten

Söhnen aufwarten,darunterder Prämienhengst und Bundeschampionatsfinalist Lambardo K WE .

Losanders Tochter Solaris K gewann 1998 mit Mario Stevens das Bundeschampionat der 6j.Springponys und

wurde Mutter des Hengstes Desperado K (v.Dornik B).

Mehrere Töchter erhielten die Staatsprämie.

 

Die Mutter Anka ist auch Mutter zum Sportpony Freddy Feuerstein ( v.Fürst A; A-Dressur )

und zu Anke ( v.Candidat ),die Mutter zu den Sportponys Lady(v.Croupier;S-F, LGS.1355 €),

Ass ( v. Croupier;M-F.LGS.563 € ), Comtesse (v.Croupier; L-Dressur)und Nadja (v.Nils;A-Springen)wurde.

 

Urgroßmutter Anja brachte die Sportponys Sonny (v. Florist AA; L-Springen LGS.1711 €) und Sultan (v.Silverdream; L-Dressur LGS.1634 €)

Seit Jahren gehört Laudatio in der jährlichen Statistik zu den erfolgreichsten Sportponyvererbern  Deutschlands.

 

Im Jahr 2000 stellte Laudatio mit Leon seinen erstgekörten Sohn,den überragenden Siegerhengst in Oldenburg.

 

Im Jahr 2002 wurde der zweitgekörte Sohn Luxus Pur zum Reservesieger ernannt.im gleichen Jahr stellte er

mit Linus einen überragenden Finalisten beim Bundeschampionat der 5-jährigen Reitponys in Warendorf.

Im Herbst 2014 stellte er mit La Vie S  einen weiteren gekörten Nachkommen der bei der Körung mit Übersicht ,

einen großzügigen Schritt und sein enormes Springvermögen auf fiel.

 

Seine Nachkommen sind in allen Sparten des Ponysports erfolgreich,Laudatio con Dia WE nahm 2011 und 2012

am Bundeschampionat der 5-jährigen bzw 6 jährigen Springponys erfolgreich teil.Des weiteren sorgten

seine Nachkommen Leonardo,Leon,Lion,Linus,Leo,Lössing,La Luna,Lolly Pop,Luxus Pur

in Dressur,Springen und in der Vielseitigkeit gehörig für Aufsehen.

Mit Leonardo stellte er in 2014 den Deutschenmeister im Einspänner fahren

 

Seine dominante Vererbungskraft in Typ,Eleganz,Bewegungsqualität und ein hochmaß an Springvermögen

verdeutlicht er an zahlreiche Nachkommen. Auch verfügen seine Kinder über hervorragende Charakter,

Umgänglichkeit und Rittigkeit.Aus diesem Grund sind seinen Nachkommen sehr begehrt.

Laudatio`s Nachkommen sind in allen Sparten des Ponysports sehr erfolgreich,und bescherten ihn mit

einer Nachkommenlebensgewinsumme von über 20560 €uro im Jahr 2012.Somit liegt Laudatio in der

Zuchtrangliste vom Pferdestammbuch Weser-Ems an 1 Stelle und laut FN an 6 Stelle von ganz Deutschland

bei den Springpony Vererbern.